Home » Pi » Ein Gehäuse für die Hardware…

Ein Gehäuse für die Hardware…

Nachdem nun die Klausur geschrieben ist, komme ich auch mal wieder dazu am Raspberry Pi Projekt weiter zu arbeiten. Nachdem ich gestern die Tücken der Benutzersteuerung kennenlernen durfte, ging es heute daran alles an seine endgültige Position im Gehäuse zu bringen.
Das Gute zuerst: Alles passt rein!
Aber dann gibt es auch direkt die schlecht Nachricht (Detlev hatte mich ja schon darauf hingewiesen):
Die Plexiglasscheibe des Gehäuses neigt zu deutlichen Spiegelungen. Dies kann man auch schon auf einem Foto erkennen.
Gehause1DSC_0033

Fürs erste muss das aber nun erstmal so langen. Jetzt geht es dran wieder eine passende Programmierung hinzubekommen. Dieses mal mit Sicherungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*